Als Erstes möchten wir uns im Namen der 1. Mannschaft für den Einsatz von Tomas Hermida bedanken. Er hat die Mannschaft durch diese zwei sehr schweren Jahre geführt. Eine Zeit, die ihm viel abverlangt hat. Danke Tomas für Deinen großen Einsatz.

Nach zwei sehr schweren Jahren mit Covid verlief die Sommervorbereitung wieder fast normal. Das Kader wurde mit diversen A-Junioren vergrößert, mit dem Ziel noch mehr junge Spieler in die 1. Mannschaft zu integrieren.

Die Trainingspräsenz war von Beginn weg und bis zum Schluss sehr gut. Die Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern hat uns sehr gut gefallen. Spieler die schon länger dabei sind, haben ihre Verantwortung wahrgenommen und die Jungen haben sich sehr gut in die Mannschaft integriert.

Mit der Platzierung im unteren Mittelfeld (Platz 7 mit 12 Punkten) sind wir soweit zufrieden. Die Gruppe ist mit zwei 2. Liga-Absteigern relativ stark. Es gilt nun, sich sehr gut für die Rückrunde vorzubereiten um den Platz im Mittelfeld zu festigen und die jungen Spieler noch besser an das 3. Liga-Nivea heranzuführen.

Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit mit den Trainern der 2. Mannschaft und den A-Junioren.

Zum Schluss möchten wir uns bei Wendy bedanken. Ohne Dich wird es nicht das Gleiche sein auf dem Riet. Danke für alles!!!!